Unser B-Wurf ist am 30.06.2018 geboren (4 Rüden und 6 Hündinnen in fauve)

Die Berichterstattung zur 7. Woche finden Sie unter diesen Bildern!


Hündin Rot


1  

Rüde Dunkelblau


1  

Hündin Grün


Hündin Gelb


1  

Rüde Schwarz


1  

Rüde Braun


Hündin Grau


Hündin Hellblau


Hündin Lila


Rüde Orange


Gruppenbilder


 Gewichte in Gramm



Geburt

13.08.

16.08.

 

Rot

454

4360

4850

Dunkelblau

426

5030

5540

Grün

450

4760

5190

Gelb

414

4170

4890

Schwarz 

386

4810

5300

Braun

436

4770

5210

Grau

388

4430

4960

Hellblau

300

3740

4090

Lila

432

4360

4890

Orange 

520

5410

5750

Berichterstattung

15.08.2018 - Wir haben wieder einen Ausflug gemacht. Wir waren auf der  Agra. Alle 10 Welpis und die Mama. Wieder blieb das Auto trocken. Ich bin begeistert ;). Wir haben ein Pferd kennengelernt. Das Pferd dachte vielleicht es sind Mäuse. Es galoppierte aufgeregt hin und her. Die Welpen haben ganz schön gestaunt. Sonst ging es über Stock und Stein. Laub war auch sehr interessant. Rüde Braun ist mit dem Pfötchen in eine Brennnesseln getreten, wir mussten ihn dann zum Auto tragen ;(. Danach waren alle platt.


 14.08.2018 - Die Welpen sind sehr aktiv. Sie untersuchen alles ganz genau. Sie flitzen durch den Garten und spielen ausgelassen. Den Termin für das EU-Schallen habe ich in der gewünschten Woche bekommen, so dass die Welpen ab dem 25. August von ihren neuen Familien übernommen werden können ;). Hündin Lila bleibt bei uns :). 

Außerdem stimmt z. Z. etwas mit unserem E-Mail-Postfach nicht. Wer keine Antwort bekommt, bitte kurz durchrufen, kann sein, dass wir die Nachricht nicht erhalten haben.


12.08.2018 - Gestern haben wir das Laufen an der Leine geübt. Dazu sind wir mit 2 bis 3 Welpen und Fenja bis zur Straße gelaufen und haben so lange gewartet, bis eine Straßenbahn kam. Alle Welpen haben es sehr gut gemeistert. Rüde Dunkelblau ist schon richtig gut an der Leine gelaufen. Mit Mama zusammen war der Straßenlärm auch gar  nicht so schlimm ;). Bilder von unserem Leinentraining findet Ihr unter "Gruppenbildern".

Unsere Welpen lernen bei uns schon Vieles kennen, damit sie einen guten Start in ihr neues Leben haben. 

Die ersten 3-4 Wochen sind die "Kleinen" mit Mama direkt in unserem Wohnzimmer untergebracht. Sie erleben die Familie hautnah und werden auch gleichzeitig mit den "schlimmen" Geräten im Haushalt bekannt gemacht. Je nach Wetterlage können die Welpen nach ca. 3-4 Wochen täglich in den Garten.

Dort kann ausgiebig gespielt werden. Hier werden die Welpen gleichzeitig lernen, dass Schubkarren, Regenschirme, flatternde Bänder usw. keine Dinge sind, vor denen man Angst haben muss.

Sie werden andere Menschen kennenlernen, mit Kindern spielen und andere Tiere sehen.

Einige Ausflüge stehen auch im Programm.

Auf gute Pflege und Ernährung sowie tierärztliche Kontrolle schon im frühen Welpenalter legen wir sehr großen Wert. 

Sie sind selbstverständlich geimpft, mehrfach entwurmt und gechipt. 

Beratung und Hilfe vor und nach dem Kauf eines Welpen ist für uns eine Selbstverständlichkeit. 

Bei Interesse stehen wir natürlich gerne zur Verfügung.  

Über Besucher freuen wir uns ab der 4. Lebenswoche. Bis die Welpen persönlich angeschaut werden können, werden wir natürlich über unsere Homepage über alle Fortschritte berichten und viele Fotos einstellen.

 

 

 

 

 

BRIARDS
VOM  SIEBENSEENLAND