Infos für Welpeninteressenten

Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse an einem Briard.

Hier ein paar wichtige Informationen zum Verkauf/Kauf von Welpen aus unserer Zuchtstätte:

Bitte kontaktieren Sie uns zuerst per E-Mail oder rufen uns an!

Bevor Sie eine Zusage für einen Welpen erhalten, möchten wir Sie gern persönlich kennenlernen. Dafür ist vor der Geburt der Welpen Gelegenheit oder bei Wurfbesichtigung.

Bitte haben Sie Verständnis, dass ein Besuch der Welpen erst nach der 3. Woche möglich ist (Terminvereinbarung erforderlich, denn bei jedem Klingeln schießt die Hündin aus der Wurfbox).

Wenn Sie ein geeigneter Welpeninteressent sind, dann haben Sie die Möglichkeit, zum Besichtigungstermin einen Welpen gegen Anzahlung von 200 Euro zu reservieren. Sie bekommen dafür natürlich eine Quittung.

Circa in der 7. Woche werden wir den für Sie am besten passenden Welpen aus dem Wurf auswählen. Dabei schauen wir darauf, ob im Haushalt Kinder leben, ob Sie gern sportlich Aktiv sein wollen, ob schon Hunde vorhanden sind ect.. Wenn Ihnen schon ein Welpe ans Herz gewachsen ist, dann werden wir dies natürlich berücksichtigen. Wir werden Sie gern beraten und Ihnen Einzelheiten über die Charaktere der Welpen mitteilen.

Die Welpen werden erst nach Vollendung der 8. Lebens- woche abgegeben. Es gibt keine Ausnahme!

Die Welpen sind bei Abgabe mehrfach entwurmt, gechippt, geimpft und auf ektopische Ureter (eU) untersucht. Diese Vorsorgeuntersuchung wird vom Briard Club Deutschland (BCD) dringend angeraten. Mehr Informationen zu eU finden Sie hier.

Der Welpenpreis richtet sich nach dem vom  BCD emp- fohlenen Verkaufspreis von 1300 €.

Bei unserem A-Wurf war die Nachfrage groß. Es ist von Vorteil, sich frühzeitig zu melden.

Jeder Welpe ist uns ans Herz gewachsen. Der Abschied ist wahnsinnig schwer. Nur mit dem guten Gefühl, ein passendes Zuhause gefunden zu haben, ist für uns die Abgabe möglich. Manchmal sind Züchter da auch nicht einfach :-). Bitte haben Sie Verständnis!

 

BRIARDS
VOM  SIEBENSEENLAND